Spielplan

UMBAU

Liebes Publikum,

momentan wird am Veranstaltungskalender gebaut!

Vorübergehend sind alle Veranstaltungen der neuen Saison deshalb unter dem Schlagwort "Teo Otto Theater" ausschließlich bei Remscheid-Live.de zu finden.
In Kürze finden Sie alle Informationen auch wieder hier.


picpicpic
Donnerstag, 03.03.2016, 19:30 Uhr
Wild Grass
Choreographie: Yuanyuan Wang
Licht- & Bühnendesign: Han Jiang

Das Beijing Dance Theater, gegründet 2008, war das erste zeitgenössische Ballettensemble in China und schuf gleichzeitig eine neue Konstellation von Tanzorganisation: Diese Compagnie vereinigt drei Tanzveteranen: Yuanyuan Wang (Choreographin und Künstlerische Direktorin), Han Jiang (Lichtdesign) und Tan Shaoyuan (Bühnendesign). Die Compagnie umfasst 15 TänzerInnen, die alle eine Tanzausbildung im klassischen Ballett durchlaufen haben. Das große Repertoire der Compagnie basiert daher auf klassischem Ballett, beinhaltet jedoch zusätzlich die traditionellen Elemente der chinesischen Kultur und verbindet diese noch mit Elementen des Modernen Tanzes.

In Remscheid wird die Produktion „Wild Grass“ zu sehen sein, die aus drei Teilen besteht und auf einer Sammlung essayartiger Prosagedichte des von Mao verehrten Schriftstellers Lu Xun beruht.
Der Poet zieht eine ambivalente Bilanz: „Das vergangene Leben ist gestorben. Ich umarme diesen Tod mit großer Freude, denn ich erkenne, dass es einmal ein Leben war. Die Reste dieses Lebens liegen verlassen auf dem Boden; aus ihnen wuchsen keine Bäume, nur wildes Gras. Das ist meine Sünde.“
Das erste Werk, Dead Fire, ist eine beklemmend schöne Bildwelt, in der Feuer auf Eis zu treffen scheint; traumverlorene Menschen bewegen sich in einer Landschaft voll kalter Poesie. Im zweiten Teil, Farewell, Shadows, agieren die TänzerInnen dynamisch und virtuos zwischen Dunkel und Licht. Den Abschluss bildet Dance of Extremity, ein „Tanz vom äußersten Ende“, aus der „unendlichen Wildnis“, in der die Menschen „eingetaucht sind in des Lebens schwindelerregendes, qualvolles Glück“, wie es im Gedicht Lu Xuns heißt.

Kat. IV ab 26,- €; Jugendticket 5,- €; Abo Tanz

Kontakt

Theaterkasse
Telefon: 02191 - 16 2650 (Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten)
Bei allgemeinen Fragen helfen wir Ihnen hier gern weiter!