Spielplan

UMBAU

Liebes Publikum,

momentan wird am Veranstaltungskalender gebaut!

Vorübergehend sind alle Veranstaltungen der neuen Saison deshalb unter dem Schlagwort "Teo Otto Theater" ausschließlich bei Remscheid-Live.de zu finden.
In Kürze finden Sie alle Informationen auch wieder hier.


pic
Sonntag, 14.02.2016, 18:00 Uhr
Ballett von Stéphen Delattre
nach dem Roman von Michael Ende
Delattre Dance Company
Choreographie, Libretto & Lichtdesign: Stéphen Delattre

1973 veröffentlichte Michael Ende den Märchen-Roman „Momo“, der als Kinder- und Jugendbuch sofort ein Welterfolg wurde. Die Begeisterung teilten aber auch erwachsene Leser weltweit, denn über die Geschichte hinaus berühren philosophische Gedanken und tiefere Wahrheiten.
Der Choreograph Stéphen Delattre erzählt nun die Geschichte von Momo in einer poetischen, einfühlsamen und emotionsgeladenen Tanzsprache. In seinem neuesten choreographischen Werk erleben wir berührend nah, wie die kleine Momo ihre Freunde kennenlernt, wie sie gemeinsam Pläne schmieden, um den Grauen Herren auf die Schliche zu kommen und wie sie am Ende tapfer, nur mit der Hilfe von Kassiopeia und Meisterin Hora, nach einer nerven-aufreibenden Jagd gegen die Zeit, den Grauen Herren entgegentritt.
„Momo“ ist eine märchenhafte Parabel auf unsere rastlose Zeit, eine Warnung vor „grauen Herren“, die den Menschen ihre Zeit rauben, die ihnen einreden wollen, sie müssten ihre Zeit möglichst effizient nutzen. Aber dank Momo geht es auch anders. Die Delattre Dance Company ist ein modernes Ballett-Ensemble, das durch extreme Bewegungen die Grenzen des traditionellen Balletts auslotet und das Publikum einlädt, an der Erforschung tiefer Gefühle teilzuhaben.
Die Company wurde 2012 von dem Solisten und Choreographen Stéphen Delattre und seinem Geschäftspartner Martin Opelt gegründet. Beide widmen ihre Kreativität und Berufserfahrung der künstlerischen Welt, um die Entwicklung von neo-klassischem und modernem Ballett national und international zu fördern.

Kat. III ab 23,- €; Jugendticket 5,- €; ewr-card

Kontakt

Theaterkasse
Telefon: 02191 - 16 2650 (Bitte beachten Sie unsere Öffnungszeiten)
Bei allgemeinen Fragen helfen wir Ihnen hier gern weiter!